Lösungsorientierte Paarberatung und Paartherapie

Paartherapie ist die Chance für einen Neubeginn in Ihrer Beziehung. Hierbei stehen die Wünsche und Erwartungen der Partner im Vordergrund.

 

Es wachsen neue Herausforderungen durch Job, Karriere, Alltag Kinder oder Hausbau.

In den Lebensphasen zeigen sich verschiedene Bedürfnisse.

Das Loslassen der Kinder oder das Älterwerden, der Ausbruch einer Krankheit, Suchtprobleme oder der Tod in der Familie kann vorhersehbar oder überraschend zum Thema werden.

Nicht selten führen derlei Herausforderungen zur Überforderung eines oder beider Partner.

 

  • Paare erleben sich dann oft in gereizter Atmosphäre und schenken sich gegenseitig wenig Nähe.
  • Unbefriedigende Absprachen über das gemeinsame Leben zeigen sich in gestörter Kommunikation mit Sprachlosigkeit oder in heftigen Streitigkeiten.
  • Oft verabschiedet sich die Sexualität und Affären werden interessant.
  • Ihre Bedürfnisse nach Offenheit, Nähe und Unterstützung erfüllen sich die Partner immer seltener.
  • Zurückweisung wird mit weiterer Zurückweisung und Kränkung mit mehr Kränkung beantwortet.
  • Es wechseln Gefühle von Alleingelassensein mit Empörung oder Hilflosigkeit.
  • Der Zweifel an der Liebe wächst.

 

Ablauf einer Paartherapie

 

Um Ihnen bei diesen Problemen mit einer Paartherapie möglichst gut zu helfen, hat sich folgender Ablauf bewährt:

 

  • Wir vereinbaren einen Termin in meiner Praxis in Bad Kreuznach
  • Schon in der ersten Sitzung arbeiten wir intensiv, am Ende bekommen Sie ein Feedback und kleine Aufgaben. Insgesamt dauert jede Sitzung 90 Minuten.
  • Für weitere Sitzungen sind die Abstände in der Regel 3-4 Wochen.
  • Meine Erfahrungen zeigen, dass bereits in 3-10 Sitzungen, in längeren Abständen positive Veränderungen eintreten.
  • In der Paartherapie gibt es zusätzlich zu den gemeinsamen Sitzungen, auch für jeden wenige Einzelsitzungen.

Sie werden in der Lage sein, Ihre Beziehung wieder glücklicher zu gestalten.

Sie öffnen Raum für Nähe, Rückhalt und Intimität - Ihre Liebe findet wieder Zustimmung.

Oder Sie treffen die Entscheidung, die Paarebene zu trennen. Wenn Sie Kinder haben, lohnt es sich an einer guten Trennung zu arbeiten und nicht im Bösen zu scheiden.

Ilse Winkler

Praxis für Psychotherapie, Traumatherapie, Paartherapie und MPU-Vorbereitung

Im Rebenhof

Bad Kreuznach